Bertold Hummel gewidmete WerkeBertold Hummel

Hans-Joachim Tiedemann
(1917-2007)

Chiffren für mittlere Singstimme (Bariton) und Streichquartett
nach Gedichten von Monika Taubitz: "In Herbstblättern lesen"
Bertold Hummel zum 60. Geburtstag

Otmar Faulstich
(*1938)

Choralvorspiel über das 1965 komponierte Passionslied "Du schweigst Herr" von Bertold Hummel (2002)

Kommt, singt unserem Gott (2002) für Chor, Orgel und Bläser
Meinem am 9.8.2002 verstorbenen Lehrer Bertold Hummel in Dankbarkeit gewidmet
(Feuchtinger & Gleichauf)

 

Franz Hummel
(*1939)

An der schönen blauen Donau, Kammeroper nach einem Libretto von Elisabeth Gutjahr (1993) (Accent)

Alfred Thomas Müller
(*1939)

Fatum für Klarinette solo (1995) (Verlag Neue Musik Berlin)

Entasis I für 3 Schlagzeuger (Verlag Neue Musik Berlin)

Paulus vocatus, Motette für achtstimmigen gemischten Chor (nach Korinther I, 15)
in memoriam Bertold Hummel
(Verlag Neue Musik Berlin)

Wilfried Hiller
(*1941)  

Gilgamesch, Fragmente für Bariton, Violine, Klavier und Streicher
In memoriam Bertold Hummel
(Schott)

Peter Michael Hamel
(*1947)
Im Schweigen der Betrachtung für Orgel und Schlagzeug (2012)
in memoriam Bertold Hummel

Manfred Trojahn
(*1949)

Three Songs by John Keats (2002)
To the memory of
Bertold Hummel
For mezzosoprano and
six instruments
Fl, Bklar (B), V, Va, Vc,
Klav
(Bärenreiter)

Wolfgang-Heinrich Ebert
(*1950)

Fünf Meditationen über Modi von Bertold Hummel, op.3, (1975)
für Klavier
(Also arranged for 2 pianos as op.3a, 1975)

Christoph Wünsch
(*1955)
Konzert für Saxophon und Orchester (2012)
Jürgen Schmitt
(*1954)

2. Streichquartett (1984)

Nachklang (in Erinnerung an Bertold Hummel) für Klavier (November 2003)

Klaus Ospald
(*1956)

Römischer Schlaf I
für Mezzosopran, Alt, 2 Flöten, 4 Celli, Klavier, Vibraphon, Percussion, Lautsprecher und Tonband

Ulrich Schultheiß
(*1956)

Down East für Streicher (1984/85)
(Peters)

Cornelius Hummel
(*1957)

Adagio memore für Streicher (2003)

Claus Kühnl
(*1957)

Offene Weite (1996)
für Kontrabass und Klavier
(Edition Gravis)

Dunkle Frage (2003) für 4 Kontrabässe
(in memoriam Bertold Hummel)

(Hofmeister)

Rolf Rudin
(*1961)

Herbstgesang, Hommage an Robert Schumann op.18 für Orchester (1989)
(Bote & Bock)

Peter Sadlo
(*1962)

C´era Una Volta... dedicated to Bertold Hummel for Marimba solo (C-marimba 5 octaves)
(Norsk Musikforlagn)

 

Marcus Maria Reißenberger
(*1962)

Marsch für zwei Klaviere

Tobias PM Schneid
(*1963)

Cathedral I-III
a farewell to Bertold Hummel (2002)
for piano solo
(peer-music)

Moritz Eggert
(*1965)

epitaph (2002)

für 3 im Raum verteilte Klanggruppen und 3 Dirigenten
dem Gedenken Bertold Hummels gewidmet

Georg Haider
(*1965)

Mein Haus war schon zur Ruh' gekommen
Kantate für Sopran, Flöte, Akkordeon, 2 Gitarren und Violoncello nach einem Gedicht des Johannes vom Kreuz
in memoriam Bertold Hummel

Bernhard Weidner
(*1965)

"kleine hommage an herrn bertold h" (2000)
für zwei Klaviere

Stefan Hippe
(*1966)

Valse (2000)
für zwei Klaviere

Stefan Johannes Walter
(*1968)
ein Gruß ... (2000)
für zwei Klaviere

Stefan David Hummel
(*1968)

Behind the Quietness (2002)
Für meinen Vater zum Abschied
Für Flöte, Klarinette und Streichquartett

Joachim F.W. Schneider
(*1970)

"Hummel-Minute" nicht zu schnell (2000) für zwei Klaviere

Boris Robischon
(*1971)

Postscriptum für Oboe solo op.40 (2003)
in memoriam Bertold Hummel

Ines Lütge
(*1974)

Canzone für B. H. (2003)
für Gambe und Cembalo

Daniel Hensel
(*1978)

Stück für 2 Klaviere Bertold Hummel zum 75. Geburtstag

Alexander Muno
(*1979)

SPRUCH an Bertold Hummel (2000)
für zwei Klaviere

 


Zurück zur vorigen Seite

English - Français