Die Preisträger des Bertold Hummel-Wettbewerbs 2015

im Fach Flöte - Würzburg 27. bis 29. November


v.l: Magnus Mihm, Katharina Möritz, Chien-Chun Hung


1. Preis (2500 €)

CHIEN-CHUN HUNG wurde 1990 in Taichung, Taiwan geboren. Er erhielte die erste professionelle Musikausbildung von 2006 bis 2009 in der Nantou Senior High School. Nach einem Jahr Militärdienst 2011 studiert er an der Universität der Künste Berlin bei Prof. Roswitha Staege. Er ist Stipendiat der Paul-Hindemith-Gesellschaft seit 2012. In seiner Heimat war er Mitglied des National Jugend Symphonieorchesters und des National Jugendblasorchesters Taiwan. Überdies spielt er nicht nur im Symphonieorchester der Universität der Künste Berlin sondern ist er auch der Mitglied des Young Euro Classic Festivalorchesters und war dort 2012 als Soloflötist erfolgreich. Er gewann Preise in zahlreichen nationalen und internationalen Wettbewerben in Taiwan und Europa, den 2. Preis im Stockholm International Musik Wettbewerb 2014, den 1. Preis Vienna “Grand Prize Virtuoso,, International Musik Wettbewerb in 2015 und den 1. Preis im Portugal Atlantic Coast International Young Soloist Wettbewerb 2015. Als Kammermusiker spielte er in vielfältigen Formen, Flötenduo, Trio, Quartett, Quintett, Duo für Flöte und Violine, Flöte und Harfe usw. Er hat auch mit bekannten Musikern gespielt zum Beispiel den Cellisten Prof. Wolfgang Boettcher und der Cembalistin Prof. Mitzi Meyerson, und verfügt über eine profunde Erfahrung in dieser Sparte. Während des Studiums besuchte er aktiv Meisterkurse bei Peter-Lukas Graf, Michael-Martin Kofler, Gaby Pas-Van Riet, Jans Carlo, und Robert Aitken.


2. Preis (1500 €)

KATHARINA MÖRITZ geboren 1993 in Kleinmeinfeld / 2012 Abitur am Humboldt-Gymnasium Ulm / seit 2012 Studium an der HfM Nürnberg bei Prof. Anne-Cathérine Heinzmann / Wintersemester 2012/2013: Vertretung durch Henrik Wiese (BRSO) / Orchesterstellenunterricht bei Daniela Koch (Bamberger Symphoniker) / Piccolounterricht bei Anna Zimmermann (Berner Symphonieorchester)
Orchester: 2015-2016 Volontariat beim SWR RSO Stuttgart / 2015 Gustav Mahler Jugendorchester (Warteliste) / SummerMusicAcademy Hundisburg / 2014 Bayerische Orchester Akademie bei den Nürnberger Symphonikern / International Regions Symphony Orchestra vbw Festivalorchester / 2013 Sommeroper Bamberg / 2011-2014 Bayerisches Landesjugendorchester / 2010-2011 Bundesjugendorchester / 2006-2012 Sinfonietta Ulm
Preise / Stipendien:  2015 Gewinnerin beim Wettbewerb „Junge Stars in Fürstenfeld“ / 1. Preis beim „LIONS Holzbläserwettbewerb“ Neumarkt / 2014 Aufnahme in die Studienstiftung des Deutschen Volkes / Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) /  2013 Deutschland Stipendium / Gewinnerin beim Wettbewerb „Junge Ulmer Kunst“ / 2012 Preis der Neuen Liszt Stiftung für besondere solistische Leistungen / Gewinnerin des Richard-Ramsperger-Preises / 2009 1. Bundespreis beim Wettbewerb „Jugend Musiziert“ / WESPE- Auszeichnung für beste Interpretation eines zeitgenössischen Werkes
Solokonzerte: 2015 Neue Philharmonie München, C. Reinecke Konzert in D-Dur / Orchester der HfM Nürnberg, L. Liebermann Piccolokonzert / 2013 Studio Orchester Ulm, W. A. Mozart Konzert in G-Dur / 2012 Sinfonietta Ulm, J. Ibert Flötenkonzert
Meisterkurse: Prof. Wally Hase, Carin Levine, Prof. Michael Kofler, Prof. Felix Renggli, Prof. Davide Formisano und Prof. Karl-Heinz Schütz


3. Preis (1000 €)

MAGNUS MIHM, geboren am 22. Juni 1994 in Schwelm / 2002 – 2011 Bergische Musikschule / Wuppertal Flötenunterricht bei Cäcilia Ossendorf-Neeb / SS 2011 - SS 2013 Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal Jungstudium bei Prof. Dirk Peppel / Seit WS 2013/14 Hochschule für Musik Freiburg Bachelorstudium, seit WS 2015/16 bei Prof. Mario Caroli
Meister- und Kammermusikkurse: u.a. bei Andrea Lieberknecht, Paul Edmund-Davies, Mitglieder des Ensemble Modern / Orchesterprojekte mit den Sinfonieorchestern Bochum und Wuppertal, LJO NRW / Konzertreisen mit dem Remscheider Jugendorchester nach Mexiko und Südafrika / 2015 Konzertreise nach Bolivien mit dem Institut für Neue Musik der HfM Freiburg
Wettbewerbe: 2006 – 2012 regelmäßige Teilnahme an „Jugend musiziert“, dabei erste, zweite und dritte Preise auf Bundesebene / 2012 Sparkassen-Förderpreis in der Kategorie Flöte solo / 2011 UND 2012 Jugendkulturpreis im Rahmen des Wuppertaler Musiksommers.


Programm der Abschluss-Matinée Wettbewerbs-Folder
Wettbewerbsplakat
Veranstaltungsplakat



Wettbewerbs-Repertoire

1. Runde

Bertold Hummel: Fantasia für Flöte solo aus dem Ballett "Die letzte Blume" op. 55d (1975)
Simrock (Boosey & Hawkes) EE  2978 / ISMN: 979-0-2211-0896-8 - Kritisch korrigierte Neuausgabe von Henrik Wiese!

und
Georg Philipp Telemann: eine Fantasie aus 12 Fantasien TWV 40: 2-13
und
Ernst von Dohnanyi: Passacaglia für Flöte solo op. 48, No. 2

2. Runde

Bertold Hummel: Yume I-IV für Flöte solo und Flötenklänge op. 41a (1971)
Advance (Schott Music)
ADV 8501 / ISMN: 979-0-2063-0209-1

und
Claude Debussy: Syrinx für Flöte solo 
und

ein Werk folgender Auswahl:

Brett Dean: Demons (2004)
Bote & Bock (Boosey & Hawkes)
York Höller: Scan (2003, rev.2005)
Bote & Bock (Boosey & Hawkes)
Kaija Saariaho: Couleurs du vent für Altflöte solo (1998)
Chester Music Ltd
Toshio Hosokawa: Vertical Song 1 (1995)
Schott Music
Pēteris Vasks: Landschaft mit Vögeln (1980)
Schott Music

Jury


Prof. Dr. Bernd Clausen (Präsident der Hochschule für Musik Würzburg - Vorsitzender)

Prof. Christina Fassbender
(Hochschule für Musik Würzburg)

Prof. Michael Faust
(Robert Schumann Hochschule Düsseldorf)

Prof. Renate Greiss-Armin
(Hochschule für Musik Karlsruhe)

Prof. Anne-Cathérine Heinzmann
(Hochschule für Musik Nürnberg)



Schirmherr des Wettbewerbs

Prof. Dr. Hans Maier
Bayerischer Staatsminister für Unterricht und Kultus a.D.


Bisherige Preisträger des Bertold Hummel-Wettbewerbs

Die Preisträger 2013 im Fach Klavier

Die Preisträger 2011 im Fach Fagott

Die Preisträger 2009 im Fach Orgel

Die Preisträger 2007 im Fach Schlagzeug

Die Preisträger 2006 im Fach Violoncello

Die Preisträgerinnen 2005 im Fach Violine


Zurück zum Seitenanfang   -   Zurück zur vorigen Seite

Aktuelles - Biografisches: Kurz-/Langfassung, Bildergalerie - Werkverzeichnis mit Werkbeschreibungen - Verschiedenes: Texte von und über Bertold Humnmel, Bertold Hummel gewidmete Werke, Discographie, Hörgalerie, Auszeichnungen, Forschung, Bertold-Hummel-Stiftung, Anekdoten & Kuriosa - Kontakt: Impressum, Verlagsanschriften, Bilder-Downloads - Home - English version